ROR – Folge 6: Das Aostatal

Im September 2009 verbrachten wir einen Teil unserer Herbstreise im Aostatal.

Play
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Reisen ohne Reisebüro (RoR) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf ROR – Folge 6: Das Aostatal

  1. Elfi Walter sagt:

    Es war schön, noch einmal im Geist mit Euch zum Mont Blanc zu reisen, bei uns ist es mittlerweile schon gut 20 Jahre her!! Alles Liebe, Elfi

  2. Wolf Hilzensauer sagt:

    Liebe Margarete, lieber Ernst!

    Ich bin wirklich begeistert, was aus Euren ROR-Folgen mittlerweile geworden ist. Es ist wirklich toll zu sehen (besser zu hören), dass die neuen Medien nicht nur der Jugend vorbehalten ist!
    Gratuliere und weiter so!!
    Liebe Grüße
    Wolf

    • ikohl sagt:

      Schön zu sehen, dass Du Dich noch für uns interessierst!!
      Liebe Grüße ikohl

    • Margarete + Ernst sagt:

      Hallo Wolf, ein Lob vom „Experten“ beflügelt uns für neue Folgen. Ideen sind vorhanden und die Arbeit mit Podcast macht uns viel Spaß.
      Herzliche Grüße
      Margarete + Ernst

  3. Volkwin Lehner sagt:

    Wir könnten Euch stundenlang zuhören! Auch die musikalische Untermalung finden wir immer passend! Schon gespannt auf Eure nächste Folge sind wieder
    Rosi + Volkwin

  4. Elisabeth Lankes sagt:

    Danke für Eure Reisebeschreibung über das Aostatal. Mit Euch in der Fantasie auf den Mont Blanc zu fahren ist einfach wunderschön. Wenn ich auch diese Reisen nicht machen kann, so freue ich mich jedes Mal auf Eure Beiträge. Danke und liebe Grüße
    Elisabeth

  5. Margit Mandl sagt:

    Liebe Familie Griehser,
    es ist wieder eine so wunderbare Erzählung. Das Aostatal muß sehr schön sein.
    Die Musik, die Ihr gewählt habt, ist so stimmig, da habt Ihr eine sehr gute
    Wahl getroffen. Ich freue mich sehr über Eure Geschichten, es ist gut, daß
    Ihr das macht.
    Danke und liebe Grüße
    Margit