ROR – Folge 12 / Elsass

Im September 2003 verbrachten wir mit Freunden aus Salzburg eine Radwoche im Elsass. Zwei Teilnehmer – Elfriede und Manfred Mühlberger  – beteiligten sich diesmal mit ausführlichen Ergänzungen an dieser Folge.

Play
Dieser Beitrag wurde unter Birncast, Reisen ohne Reisebüro (RoR) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten auf ROR – Folge 12 / Elsass

  1. Volkwin Lehner sagt:

    Liebe Griehser’s, unglaublich was ihr alles wißt und wie spannend somit eure Reiseberichte sind. Ein einheimischer Reiseführer könnte es sicherlich nicht besser bringen. Einfach toll. Wir würden euch gerne stundenlang zuhören und beneiden euch um eure Erlebnisse. Wie immer, freuen wir uns schon darauf, euch wieder zuzuhören und sind gespannt, worüber ihr erzählen werdet.
    Eure Fan’s Rosi + Volkwin

  2. Helmut Maier sagt:

    Liebe Familie Griehser!
    Ich kann Sie nur bewundern zu Ihrem Elan. Zuerst die Reise und dann die schöne und interessante Reportage.
    Gratuliere.
    Helmut Maier

  3. Margit Mandl sagt:

    Liebe Margarete, lieber Ernst,
    also sollte ich einmal in den Elsass kommen, werde ich mir diese von Euch besuchten Orte sicher ansehen. Aber leider nicht mit dem Rad. Aber bei diesen Strapazen konntet Ihr Euch auch die deftige Küche der Elsässer munden lassen.
    Die Statur in Strassburg ist sehr berührend, das wäre ein wunderbares Leitbild für
    unsere sehr raue Welt.
    Danke für Euren wundervollen Reisebericht, es war wieder wunderbar stimmig das
    Zusammenspiel von Euren sehr angenehmen Stimmen und der Musik.
    Ich freue mich schon auf Euren nächsten Bericht. Ich lerne dabei vieles kennen,
    und reise in Gedanken mit.
    Liebe Grüße
    Eure Margit

  4. Elisabeth Lankes sagt:

    Liebe Griehser’s,
    Eure Reise in den Elsaß ist wirklich beeindruckend. Ich habe extra im Europa-Atlas nachgeschaut, wo Ihr da ward. Ein wunderbarer Bericht – das Foto mit dem „Herz von Europa“ beeindruckt mich ganz besonders. Danke! und liebe Grüße
    Elisabeth

  5. Elfi Walter sagt:

    Liebe Griehsers, gratuliere zu Eurem neuesten Reisebericht über den Elsass. Da kriegt man ja richtig Lust, nochmal hinzufahren. Aber mit dem Rad stelle ich mir das schon ein wenig anstrengend vor! Na ja, da wahrt Ihr auch noch ein wenig jünger!!! Liebe Grüsse
    Elfi

  6. Friedl Kobler sagt:

    Hallo, liebe Griehser’s,

    da habt Ihr wieder einen tollen Bericht gemacht. Wir ware vor vielen Jahren einmal im Elsaß und man bekommt wirklich Lust mit dem Rad nochmals dahin zu fahren.
    Uns hat die Gegend auch sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße

    Friedl

  7. Manfred Mühlberger sagt:

    Liebe Griehsers, dieses mal durfte ich mit meiner Frau Elfriede mitwirken und bei der Reise waren wir ja auch dabei, also kann und darf ich uns nicht loben. Aber die stimmungsvolle Musik hat mir sehr gut gefallen. Sie passt hervorragend dazu.
    Übrigens, wir haben es im Bericht schon erwähnt, Elfriede und ich würden gerne nocheinmal das Elsass besuchen, so schön war es.

    Liebe Grüße
    Manfred

  8. Heinz Paschinger sagt:

    Liebe Griehsis!
    Ihr habt euch wieder sehr bemüht. Es ist eine Freude hier zuzuhören,- besonders wenn man selbst dabei war. Hier kommen die Erinnerungen hoch. Nach eurem liebevollen Bericht möchten auch wir sehr gerne noch einmal dorthin.
    Liebe Grüße
    Heinz

  9. Liebe Radiomacher,
    wie gewohnt – wieder ein Bericht, der auch ohne viele Bilder sehr malerisch und informativ ist, Fahrradreiselust macht und das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt.
    Liebe Grüße,
    Erika und Rüdiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *