Auffi muaß i ………/Seite 35 / Alpengartenrinne

Steilabfahrt im Lattengebirge  mit Sohn Volker im Frühjahr 1992

Play
Veröffentlicht unter Allgemeines, Bergerlebnisse, Birncast | Hinterlasse einen Kommentar

Auffi muaß i…./ Seite 34 / Sandling

Zu Beginn der 80er Jahre eine Schitour auf den Altausseer Sandling.

Play
Veröffentlicht unter Allgemeines, Bergerlebnisse, Birncast | Hinterlasse einen Kommentar

ROR Folge 31 / Comacchio Teil II

Diese Region ist so vielseitig, darum Teil II – viel Vergnügen !

Play
Veröffentlicht unter Allgemeines, Reisen ohne Reisebüro (RoR) | Hinterlasse einen Kommentar

Osterbazar am Do., 30. März

Liebe Interessierte!

Am Do., 30. März 13 -16 Uhr haben wir wieder einen tollen Osterbazar mit lauter selbstgemachten Sachen – von Kräutern in schönen Töpfen bis Palmbuschen ist alles dabei

Osterbazar 2017

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Broschüre Jänner – August 2017

Hier finden Sie unsere Angebote im Zentrum Walser Birnbaum. Broschüre zum Herunterladen:

Programm_Wals_Siez_1_2017 (003)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Perfektion am Sonntag Abend

Liebe Tanzfreunde!

Terminkalender für April

16. und 17. April Diskothek in Bad-Reichenhall,
wir gehen allerdings erst gegen 21.30 hin und tanzen durch bis 1h,
und der Dj, der übrigens richtig, richtig cool ist, heim geht. Von ihm hab ich den tollen Chacha.
 
23. April 18.00 Uhr, ZWB, Übungsabend
Standard und Latein, insbesondere Paso-Doble und Mambo für Paare, Argentin. Tango, nachher ein Glaserl…..
 
Ich werde dazu eine neue Tanzgruppe aus Kirchanschöring einladen. Ob oder wie viele kommen, ist nicht heraussen.
 
25. April Übungsabend ohne Trainer „Crazy Boogie Dogs“im alten Feuerwehrhaus Wals 20.00-21.30 freies Tanzen 3.-
 
29. April Casino Reichenhall „Oceans“ Dj Sidl oder Disco in Bad Reichenhall „Royal“
 
30. April  20.00 Uhr Naschmarkt in Fridolfing Band „Cheers“ Soll eine tolle Tanzcombo sein. Bin schon sehr gespannt.

 

Terminkalender Mai

soweit ich es jetzt überblicke..

 

1. Mai ist bei uns Feiertag, wie es da mit unserem Kurs ausschaut, kann ich noch nicht sagen. Ich würde sagen, Wetter und Elfi-abhängig-oder?

 

Sonntag, 7. Mai 18.00 bis 20h Uhr ZWB 

Standard und Latein, nach Wunsch ab 17h Boogie

 

Freitag 12. Mai 2017 20.00 Uhr Boogie-Tanz-Party Tom & the Krauts- live

Eintritt 6.- im Schnitzlbaumer, Taubenmarkt 13, Traunstein 

(lt. Ingrid Kagerer die tollste Boogieband aller Zeiten)

 

Samstag 20. Mai 20.00 Bergwirt Taching:

BRADLGEIGER: Wiener Lieder – Wiener Schmäh, Eintritt 8.- Euro Kartenreservierung H. Mayer Tel. 0049 160 9 66 35 407

 

Sonntag 21.Mai 18.00 bis 20h Uhr ZWB, Übungsabend Standard und Latein, nach Wunsch ab 17h Boogie

 

Freitag 26.5. ab 19.00 Uhr „Nix wie Tango“

Ein musikalisch-kulinarischer Streifzug mit dem Duo „As time goes by“ im Naschmarkt, Fridolfing  Eintritt 8.-

 Dienstag 30.5. 20h-21.30h Boogie-Übungsabend ohne Trainer „Crazy Boogie Dogs“ im alten Feuerwehrhaus Wals  3.- pro Person

 Da gibt es Leute, die fragen, wo man denn in Salzburg tanzen kann…..

 Liebe Grüße Ingrid

 

Veröffentlicht unter Perfektion am Sonntag Abend, Tanz | Hinterlasse einen Kommentar

Lesevorschlag von Frau Liselotte Leikermoser aus der Bibliothek

Ulrich Ritzel: Nadjas Katze

Dichter Roman um die jüngste Zeitgeschichte

Nadja, Jahrgang 1946, sucht nach ihrer wahren Mutter. Die Adoptiveltern sprachen ungern und sehr verhalten über ihre Herkunft. Sie engagiert den ehemaligen Kommissar Hans Berndorf, der mit ihr mehr zu tun hat als die zwei es sich vorstellen können.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Leseempfehlung von Frau Liselotte Leikermoser / Dezember 2016

Kriechbaum Reinhard – Erika Scherer : Salzburger Brauch

 Das Brauchtum im Jahreskreis

Von Krampussen  und anderen dunklen Gesellen, von Schön- und  Schiachperchten  oder von Lichtgestalten  wie den Glöcklern. Von Segensbräuchen und religiösen Festen im Kirchenjahr oder den Heischebräuchen  armer Leute. Davon und noch unzähligen  anderen gelebten Bräuchen wird in diesem Buch über Kultur und Tradition in Stadt und Land Salzburg erzählt.

 Liselotte Leikermoser                   515e6etiiol__sx258_bo1204203200_

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfeier

Unsere alljährliche stimmungsvolle Weihnachtsfeier findet am Dienstag, den 13. Dezember um 15.30 Uhr statt.

Programm: Lesungen von Burgi Erbschwendtner, Bläserensemble und Singrunde und gemeinsames Abendessen. Wir freuen uns über Kuchen- und Salatspenden.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Auffi muaß i …/ Seite 33 / Grüne Spuren im Schnee

Im September Anfang der 70er Jahre – Schiabfahrt im 10cm tiefen Neuschnee  vom Purtschellerhaus . grasschi

Play
Veröffentlicht unter Bergerlebnisse, Birncast | Hinterlasse einen Kommentar

ROR – Folge 30 / Comacchio Teil I

Mindestens 1x im Jahr zieht es uns nach Italien

 

Play
Veröffentlicht unter Birncast, Reisen ohne Reisebüro (RoR) | Hinterlasse einen Kommentar

Auffi muaß i ……/ Seite 32 / Dreisteckengrat

Im Spätsommer Ende der 80er oder Anfang der 90er Jahre von der Rottenmanner Hütte über den Dreisteckengrat zur Edelrautehütte

dreisteckengrat

Play
Veröffentlicht unter Bergerlebnisse, Birncast | Hinterlasse einen Kommentar

„Birnbaum“ Flohmarkt am 29.9. von 12 – 16 Uhr

Viele Verkäufer bieten Neues und Altes. Ein Kuchenbuffet sorgt für Ihr leibliches Wohl

Wir freuen uns auf ihren Besuch

flohmarkt-aushang

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

ROR Folge 29 / Südfrankreich Teil II

 

Diesmal erzählen wir von unseren Fahrradtouren durch die riesigen Weingüter, von Narbonne, der Abtei Fontfroide, der Festungsstadt Carcassone , Albi – der Geburtsstadt von Toulouse- Lautrec  u.u.

 

Play
Veröffentlicht unter Birncast, Reisen ohne Reisebüro (RoR) | Hinterlasse einen Kommentar

Leseempfehlung von Frau Leikermoser

Haratischwili Nino : Das Achte Leben ( für Brilka )

Spannungsreiche Familiensaga

Ein georgisches Sprichwort sagt: Es sind die Zeiten, die herrschen, nicht die Könige.

Georgien 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladefabrikanten beginnt diese eindrucksvolle Familiensaga. Sechs Generationen lernt der Leser, die Leserin kennen. Sie alle sind Figuren im Spiel der Politik, der Mächtigen und Zeugen der Veränderung Russlands und Europas.leikermoser

 

Veröffentlicht unter Bibliothek | Hinterlasse einen Kommentar