Buch des Monats Juli

Frau Liselotte Leikermoser empfiehlt:

Ludwig Winder : Der Thronfolger      Ein Roman über den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand, der 1937 in Deutschland  nicht verkauft werden durfte, weil der Autor Jude war.  

In   Der Thronfolger,  einem der klügsten Romane über die letzten Jahre der k&k Monarchie, gelingt es ihm Thronfolger Franz Ferdinand und die ganze aristokratische Gesellschaft zu porträtieren.

Franz Ferdinand war ein vielschichtiger, widersprüchlicher Charakter, am Hof nicht gerne gesehen, vom Volk wenig geschätzt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bibliothek veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *